0
 

Chancen und Vorzüge

Die neuen Fahrpläne sind leicht verständlich und auf einen Blick erfassbar. Abfahrtzeiten lassen sich aufgrund der regelmäßigen Zeitabstände für Bus und Bahn gut einprägen. Auf den Hauptverkehrsachsen fahren die Busse zudem häufiger.

GUT VERNETZT - Landkreis Görlitz vereinfacht die Fahrt zur Arbeit und zur Schule. Durch die Einführung von PlusBussen und TaktBussen verkürzen sich die Umsteigezeiten an wichtigen Haltestellen und Busbahnhöfen. Pendler können sich auf ein ganzjährig einheitliches Schema verlassen, welches stets gleiche Abfahrtzeiten auf gleichen Linien garantiert. Die PlusBusse fahren werktags sogar stündlich. Damit wurde eine überzeugende Alternative zum Pkw geschaffen. Auch bei einigen Früh- und Spätschicht-Tätigkeiten bietet es sich an, den Bus zu wählen. Einheimische können Busfahrten zum Einkaufen, für den Arztbesuche oder für Freizeitaktivitäten genauer planen. Wichtige Einrichtungen in den zentralen Orten lassen sich schnell und vor allem regelmäßig zu festen Uhrzeiten erreichen. Dazu zählen Behörden, Krankenhäuser, Therapeuten, soziale Einrichtungen, Sportangebote oder Geschäfte.
Die neuen Fahrpläne erleichtern das Busfahren auch am Wochenende und in den Ferien, weil sich die Fahrzeiten in die Städte oder in die Ausflugs- und Wandergebiete verkürzen. An den Wochenenden und während der Ferien werden mehr Fahrten als zuvor angeboten. So fallen nun auch spontane oder sporadische Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln leichter.
 
 
 

„In der Rubrik Fragen und Antworten * FAQ * werden häufig gestellte Fragen beantwortet.
Vielleicht ist Ihre ja auch dabei?!“
‎‎‎‎



Hier gehtʻs zu den "Fragen & Antworten"

Adressen und Kontakt:


ZVON-INFO-TELEFON
03591 326969



Bei allgemeinen Fragen zur Fahrplanauskunft und bei Ticket-/­Tariffragen wenden Sie sich bitte direkt an das ZVON-Infotelefon.
Ihr Eintrag in das Kontaktformular wird direkt an den ZVON gesendet und von dort aus entsprechend der Zuständigkeit weitergeleitet.



Bei Fragen rund um Tarif und Fahrplanauskunft und weiteren, allgemeinen Fragen rund um den ÖPNV wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an:

Kontaktformular des ZVON

Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON)
Rathenauplatz 1,
02625 Bautzen

Bei Fragen rund um die Planung des ÖPNV wenden Sie sich bitte auch an:

Landkreis Görlitz
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24,
02826 Görlitz

oepnv@kreis-gr.de
 

 
 
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Impressum  |  Datenschutz  |  Individuelle Cookie Einstellungen